Beispiel für Anfänger-Zyklus

Zyklusdauer: 8 Wochen

Zusammensetzung:

  • Woche 1-8: Testosteron Enanthate (250 mg pro Woche)

Nachzyklus-Therapie (PCT): Nach der letzten Injektion beginnen Sie mit Nolvadex (20 mg pro Tag für 4 Wochen)

Dieser Anfängerzyklus wurde sorgfältig entwickelt, um Neulinge in der Welt der anabolen Steroide zu begleiten. Über einen Zeitraum von 8 Wochen wird Testosteron Enanthate auf einem niedrigen bis mittleren Niveau eingeführt. Testosteron, das primäre männliche Sexualhormon, spielt eine wesentliche Rolle beim Muskelaufbau, der Entwicklung von Kraft und dem allgemeinen Wohlbefinden. Dieser Zyklus soll Benutzer mit der Verwendung von anabolen Steroiden vertraut machen, wobei besonderes Augenmerk auf die Minimierung möglicher Nebenwirkungen gelegt wird. Die Nachzyklus-Therapie (PCT) mit Nolvadex unterstützt die Wiederherstellung des natürlichen hormonellen Gleichgewichts nach dem Zyklus.

Beispiel für Fortgeschrittene Zyklus

Zyklusdauer: 12 Wochen

Zusammensetzung:

  • Woche 1-12: Testosteron Enanthate (500 mg pro Woche)
  • Woche 1-6: Deca Durabolin (400 mg pro Woche)
  • Woche 7-12: Winstrol (50 mg pro Tag)

Nachzyklus-Therapie (PCT): Nach der letzten Injektion beginnen Sie mit Clomid (50 mg pro Tag für 4 Wochen) und HCG (500 IE zweimal pro Woche für 3 Wochen)

Dieser fortgeschrittene Zyklus ist für diejenigen mit Erfahrung in anabolen Steroiden konzipiert, die nach signifikantem Muskelaufbau und Definition streben. Über einen Zeitraum von 12 Wochen wird Testosteron Enanthate mit Deca Durabolin kombiniert, um qualitativen Muskelaufbau zu ermöglichen. Die Zugabe von Winstrol in der zweiten Hälfte des Zyklus bietet einen fortgeschrittenen Ansatz, um die Muskeln zu härten und Definition hinzuzufügen. Die Verwendung von Clomid und HCG in der Nachzyklus-Therapie (PCT) hilft bei der Wiederherstellung des natürlichen hormonellen Gleichgewichts nach dem Zyklus.

Beispiel für einen Schneidezyklus (Cutting)

Zyklusdauer: 10 Wochen

Zusammensetzung:

  • Woche 1-10: Testosteron Propionat (100 mg jeden zweiten Tag)
  • Woche 1-8: Trenbolon Acetat (75 mg jeden Tag)
  • Woche 6-10: Anavar (50 mg pro Tag)

Nachzyklus-Therapie (PCT): Nach der letzten Injektion beginnen Sie mit Nolvadex (40 mg pro Tag für 4 Wochen)

Dieser Schneidezyklus richtet sich an fortgeschrittene Benutzer, die eine trockene, gemeißelte Physik anstreben. Testosteron Propionat bietet eine kurzfristige Wirkung, während Trenbolon Acetat Kraft und Definition hinzufügt. Anavar wird eingeführt, um die Muskeldefinition zu verbessern. Der 10-wöchige Zyklus ist strategisch konzipiert, um ein scharf geschnittenes Aussehen zu erreichen. Nolvadex wird in der Nachzyklus-Therapie (PCT) verwendet, um das natürliche hormonelle Gleichgewicht nach dem Zyklus wiederherzustellen. Es ist äußerst wichtig, sich der möglichen Risiken bewusst zu sein, und eine ärztliche Überwachung wird dringend empfohlen.